Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.5 Rechnen mit Datum und Zeit
Abbildung 2.26: Mit Textfunktionen gezielt Textzellen aufteilen
2.5
Rechnen mit Datum und Zeit
2.5.1
Der Excel-Kalender
Das Prinzip der Datums- und Zeitrechnung ist so einfach wie genial:
Der 1. Januar 1900, ein Sonntag, ist der Beginn der Excel-Zeitrech-
nung und der erste Tag des Excel-Kalenders. Der Kalender endet am
31.12.9999, das ist das letzte gültige Datum in Excel. Jedes Datum
ist eine serielle Zahl ausgehend vom Startdatum:
3. Januar 1900 3
15. Februar 1900 46
21. April 2010 40289
=HEUTE() Das Tagesdatum, z.B. 39.825 für den 12. Januar 2009
Geben Sie ein erkennbar gültiges Datum ein, setzt Excel für dieses
automatisch die serielle Zahl ein. Erst das Datumsformat macht aus
der Zahl ein Datum. Für die Eingabe erlaubt sind Punkte, Schrägstri-
che und Bindestriche, ungültige Datumswerte (31. Februar …) wer-
den als Text übernommen.
12.1.2010 oder
12-1-2010 oder
12/01/2010
Formatieren Sie eine Zahlenzelle mit einem Datumsformat, wird Excel
die Zahl in ein Datum umrechnen. Schreiben Sie ein Datum, verwen-
det Excel für die Umrechnung ein Standardformat (TT.MM.JJ). Sie
können jedes Datum nachformatieren, konstruieren Sie in benutzer-
definierten Zahlenformaten mit Platzhaltern das Datum in der
gewünschten Anzeigeform:
Search JabSto ::




Custom Search