Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2.7.5 Elemente filtern
Die PivotTable ist zwar mit der Datenquelle verbunden, sie aktuali-
siert sich aber nicht automatisch. Das wäre auch in der Praxis nicht
sinnvoll, wenn große Datenmengen verarbeitet werden, da mit jeder
Aktion eine Neuberechnung erforderlich wäre. Aktualisieren Sie Ihre
PivotTable manuell über die Registerkarte Optionen .
Abbildung 2.46: Die PivotTable mit den Umsatz- und Kostensummen im Wertebereich
2.7.5
Elemente filtern
Wenn Sie eine PivotTable vertikal auf eine bestimmte Datenmenge
reduzieren wollen, setzen Sie einen Zeilenfilter. Entsprechend wird
ein Spaltenfilter gesetzt, um die Anzahl der Spalten nach rechts zu
reduzieren.
Klicken Sie auf den Filterpfeil an der Zeilen- oder Spaltenbeschrif-
tung. Kreuzen Sie nur einzelne Elemente an, die Sie anzeigen lassen
wollen. Mit Alle werden wieder alle Elemente angekreuzt und ange-
zeigt.
Ab Version 2007 bietet der Filterdialog auch die Möglichkeit, die
Daten zu sortieren, und er stellt zusätzliche Filter wie Beschriftungs-,
Datums- und Wertefilter bereit.
Search JabSto ::




Custom Search