Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Von Gmail zu Outlook.com migrieren ohne Datenverlust
Arbeiten Sie mit Outlook, ist Outlook.com wesentlich effizienter für den E-Mail-Verkehr
als Gmail. Sie können in Outlook.com über Exchange ActiveSync auch Aufgaben nutzen,
sich über neue E-Mails synchronisieren lassen und E-Mails kategorisieren. Mit SkyDrive
können Sie schneller Daten austauschen und mit Office Web Apps können Sie auf Office-
Dokumente zugreifen.
Dazu kommt, dass Sie beim Einsatz mit Windows 8 auch die Möglichkeit haben, sich mit
dem Outlook.com-Konto anWindows 8 anzumelden. Auf diesemWeg synchronisieren Sie
Daten zwischen mehreren Windows 8-PCs, Tablet-PCs und auf Wunsch auch zu Windows
Phone 8.
Das Gmail-Konto können Sie weiterhin parallel nutzen, auch die E-Mail-Adresse. Zusätz-
lich erhalten Sie mit den nachfolgenden Schritten noch eine weitere E-Mail-Adresse bei
Outlook.com. Beide Adressen sind mit Outlook.com verbunden, sodass Sie nur ein Post-
fach abfragen müssen. Im ersten Schritt legen Sie sich also, wie bereits beschrieben, ein
Outlook.com-E-Mail-Konto an. Die Vorgänge beim parallelen Einsatz von Outlook.com
und Gmail sind folgende:
1. Einrichten eines neuen Outlook.com-Kontos.
2. Einrichten der Weiterleitung neuer E-Mails von Gmail zum Outlook.com-Konto.
3. Auf Wunsch Outlook.com so einrichten, dass zum Versenden die Gmail-Adresse ver-
wendet wird.
4. Adressbuch mit Gmail verbinden.
5. Alte E-Mails importieren.
Haben Sie bereits eine Windows Live- oder Hotmail-Adresse im Einsatz, können Sie diese
weiter verwenden. Verwenden Sie Ihre Gmail-Adresse bereits für Dienste wie Xbox Live
oder SkyDrive, haben Sie bereits ein Microsoft-Konto. Melden Sie sich dann bei Out-
look.com an. Sie können in diesem Fall eine neue Adresse mit der Endung @outlook.com
einrichten.
Sobald Sie ein funktionsfähiges Outlook.com-Konto eingerichtet haben, melden Sie sich
in der Weboberfläche von Gmail an und richten eine Weiterleitung zu der Outlook.com-
Adresse ein:
1. Rufen Sie über das Zahnradsymbol oben rechts Einstellungen auf.
2. Klicken Sie auf Weiterleitung und POP/IMAP .
3. Klicken Sie auf Adresse für Weiterleitung hinzufügen .
Einrichten einer Weiterleitung in Gmail
Abbildg. 3.19
Search JabSto ::




Custom Search