Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4. Geben Sie die Adresse des Outlook.com-Kontos ein und bestätigen Sie die Eingabe.
5. Gmail schickt einen Bestätigungscode an das Outlook.com-Konto. Prüfen Sie den
Posteingang des Outlook.com-Kontos und klicken Sie auf den Link zur Bestätigung des
neuen Kontos.
6. Nach der Bestätigung können Sie in der Google Mail-Oberfläche konfigurieren, ob Sie
nur eine Kopie der Nachrichten weiterleiten wollen oder alle.
Wollen Sie zum Versenden aber nicht Ihre neue Outlook.com-Adresse verwenden, son-
dern weiterhin Ihre Gmail-Adresse, können Sie in der Outlook.com-Oberfläche in den
Einstellungen festlegen, dass das Versenden von Nachrichten aus Ihrem Outlook.com-
Konto mit der Gmail-Adresse erfolgen soll:
1. Rufen Sie die Einstellungen über das Zahnradsymbol auf ( Weitere E-Mail-Einstellun-
gen ).
2. Klicken Sie auf E-Mails von anderen E-Mail-Konten aus senden/empfangen .
3. Klicken Sie auf den Link Ein weiteres Konto hinzufügen, über das E-Mails gesendet wer-
den sollen .
Konfigurieren von Outlook.com zum Versenden über alternative Adressen
Abbildg. 3.20
4. Geben Sie im neuen Fenster die E-Mail-Adresse Ihres Gmail-Kontos ein und klicken
Sie auf Bestätigungs-E-Mail senden .
5. Öffnen Sie die Weboberfläche Ihres Gmail-Kontos und bestätigen Sie den Link in der
Outlook.com-E-Mail.
Search JabSto ::




Custom Search