Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Anbindung an soziale Netzwerke mit Outlook 2013
Abbildg. 3.49
Im unteren Bereich von Outlook sehen Sie auch Informationen zu den sozialen Netzwer-
ken, mit denen Sie sich verbunden haben. Der Vorteil dabei ist, dass Sie Informationen zu
Kontakten anzeigen können, die nicht in Outlook gespeichert sind, aber über das Internet
durch die verschiedenen sozialen Netzwerke verfügbar sind. Für diese Anbindung klicken
Sie einfach auf den entsprechenden Link im Bereich für soziale Netzwerke und starten den
Assistent für die Anbindung.
Haben Sie bereits einige E-Mails im Posteingang, sehen Sie schnell, dass Outlook 2013
diese automatisch zu Unterhaltungen zusammenfasst, die Sie auch auf- und zuklappen
können.
Wem die Unterhaltungsansicht nicht gefällt, kann diese leicht auf der Regis-
terkarte ANSICHT durch Deaktivieren des Kontrollkästchens Als Unterhaltungen anzeigen in
der Gruppe Nachrichten abschalten. Anschließend können Sie auswählen, ob die Einstel-
lung für den aktuellen Ordner oder für alle Ordner gelten soll.
TIPP
 
Search JabSto ::




Custom Search