Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Sie erreichen den QuickStep zukünftig entweder über das Kontextmenü von E-Mails im
Untermenü QuickSteps oder über das entsprechende Symbol im Menüband einer geöffne-
ten E-Mail-Nachricht auf der Registerkarte START in der Gruppe QuickSteps .
Verbesserte Kalenderansichten nutzen
Selbstverständlich kann Outlook 2013 nicht nur Ihre E-Mails verwalten, sondern das Pro-
gramm stellt auch eine effiziente Software zur Terminplanung dar. Klicken Sie im Naviga-
tionsbereich auf Kalender , können Sie über das Menüband die Ansichten des Kalenders
anpassen. Neu seit Outlook 2010 ist an dieser Stelle die Planungsansicht , mit der Sie meh-
rere Kalender nebeneinander anzeigen lassen können.
Outlook 2013 bietet verschiedene Möglichkeiten für Kalenderansichten
Abbildg. 3.54
Falls Sie Outlook 2013 nicht zusammen mit Exchange einsetzen, können Sie Ihre Kalender
trotzdem für andere Anwender freigeben. Dazu haben Sie zahlreiche Möglichkeiten wie
den Versand per E-Mail, Veröffentlichung im Internet und Ablage auf einem WebDAV-
Server.
Zwar wurde vieles bereits in Outlook 2007 unterstützt, in Outlook 2013 aber sind alle
Möglichkeiten an einer Stelle im Menüband zusammengefasst und die Freigaben lassen
sich über einfache Assistenten erstellen. Setzen Sie Exchange Server 2013 ein, besteht in
Outlook 2013 auch die Möglichkeit, den Kalender über die Exchange-Organisation oder
mit Office 365 freizugeben. Im Kalender zeigt Outlook 2013 das aktuelle Wetter an. Den
entsprechenden Ort dazu können Sie beliegig anpassen.
Outlook 2013 zeigt vom aktuellen Tag auch das Wetter an
Abbildg. 3.55
Search JabSto ::




Custom Search