Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Erstellen und Anpassen von eigenen Ansichten
Abbildg. 4.68
Über die Schaltfläche Ansichtseinstellungen auf der Registerkarte ANSICHT haben Sie wei-
tere Möglichkeiten, um den Posteingang anzupassen. Es öffnet sich ein neues Fenster, in
dem Sie die verschiedenen Optionen und Ansichten bestimmen können.
Spalten Definieren Sie die bereits erwähnte Ansicht für den Posteingang
Gruppieren Legen Sie fest, wie Outlook E-Mails im Posteingang automatisch zusam-
menfassen soll. Standardmäßig gruppiert Outlook bereits automatisch nach Unterhal-
tungen. In diesem Bereich können Sie die Gruppierung aber weiter anpassen, wenn Sie
die E-Mails bereits beim Posteingang entsprechend sortieren lassen wollen.
Sortieren Legen Sie fest, wie Outlook die E-Mails im Posteingang sortiert. Standard-
mäßig erscheinen neue Nachrichten weiter oben, ältere weiter unten. Sie können aber
auch innerhalb dieser Sortieroption weitere Sortiervorgänge definieren, zum Beispiel
nach Absender oder Betreff.
Filtern Hiermit können Sie die Anzeige in der Ansicht nach bestimmten E-Mails fil-
tern lassen. Aktivieren Sie dann die gespeicherte Ansicht, zeigt Outlook nur noch die
gefilterten E-Mails an.
Weitere Einstellungen Über diese Schaltfläche können Sie die Schriftart der verschie-
denen Spalten der Vorschau und weitere Einstellungen vornehmen. Sie können den
Lesebereich für diese Ansicht, die Spaltenbreite und die Rasterlinien zwischen den
E-Mails konfigurieren.
Search JabSto ::




Custom Search