Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Konfigurieren des Sounds für den Nachrichteneingang
Abbildg. 4.87
Neben der Möglichkeit, die Regeln über die Schaltfläche Regeln und Benachrichtigungen
verwalten auf der Registerkarte DATEI zu erstellen, können Sie auch über das Kontext-
menü von E-Mails Regeln auf Basis der Eigenschaften der ausgewählten E-Mail erstellen.
Wählen Sie dazu die Option Regeln/Regel erstellen aus.
Wählen Sie den Menüpunkt Regeln und Benachrichtigungen verwalten aus, startet der
bereits erwähnte Assistent zum Bearbeiten von Regeln, den Sie auch über die Registerkarte
DATEI starten können.
Wählen Sie die Option Nachrichten von <Absender> immer verschieben , können Sie über
ein Dialogfeld auswählen, in welchen Ordner Sie E-Mails dieses Absenders verschieben
wollen. Outlook erstellt auf Basis dieser Auswahl automatisch eine Regel, welche E-Mails
dieses Absenders verschiebt. Sie können diese Regel über die normale Verwaltung von
Regeln anpassen oder wieder löschen.
Regeln bearbeiten
Sie können beliebig viele Regeln definieren und auch die Reihenfolge festlegen, in denen
diese Regeln angewendet werden. Wollen Sie eine Regel bearbeiten, klicken Sie am besten
doppelt auf die Regel. Es öffnet sich der Assistent, den Sie bereits bei der Erstellung von
Search JabSto ::




Custom Search