Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Kopie der gesendeten Nachricht speichern Diese Option ist standardmäßig für alle
E-Mails aktiviert. Deaktivieren Sie diese Option, speichert Outlook diese eine E-Mail
nicht im Ordner der gesendeten Elemente. Die allgemeine Einstellung für diese Option
finden Sie in Outlook über der Registerkarte DATEI in den Optionen . Klicken Sie auf
E-Mail , sehen Sie im Abschnitt Nachrichten speichern die Option Nachrichtenkopien im
Ordner "Gesendete Elemente" speichern . Abhängig davon, ob diese Option aktiviert ist,
speichert Outlook Kopien von gesendeten E-Mails im Ordner Gesendete Elemente der
Outlook-Datendatei, die Sie als Standard definiert haben. Diese Einstellung nehmen
Sie wiederum auf der Registerkarte DATEI über Konteneinstellungen/Konteneinstellun-
gen vor. Nutzen Sie dazu im Dialogfeld die Registerkarte Datendateien .
Kontakte Senden Sie eine E-Mail an einen Empfänger, der auf das gleiche Adressbuch
wie Sie Zugriff hat, zum Beispiel in einer Infrastruktur mit Exchange, können Sie einer
E-Mail auch einen Kontakt zuweisen. Ruft der Empfänger in der E-Mail das gleiche
Feld auf, sieht dieser den zugewiesenen Kontakt und kann per Doppelklick auf dessen
Daten zugreifen, zum Beispiel für einen Rückruf. Eine Alternative kann auch sein, dass
Sie den Kontakt als Anlage mitsenden.
Kategorien Hierüber können Sie der E-Mail beim Senden eine Kategorie zuweisen
(siehe Kapitel 4).
Abstimmungsschaltflächen einfügen –
Umfragen leicht gemacht
Sie können in E-Mails auch Abstimmungsschaltflächen einbauen. Das hat den Vorteil,
dass Sie die Antworten der E-Mails automatisiert verarbeiten und sich das Ergebnis der
Umfrage leicht anzeigen können. Empfänger können wiederum schnell und leicht auf Fra-
gen antworten, ohne eine Antwort verschicken zu müssen.
Abstimmungsflächen funktionieren nur, wenn der Empfänger ebenfalls mit
Outlook arbeitet. Dazu muss nicht unbedingt Outlook 2013 installiert sein, die Abstim-
mungsflächen funktionieren auch in Outlook (XP)/2003 und Outlook 2007/2010.
HINWEIS
Bei E-Mails mit Abstimmungsflächen handelt es sich um ganz normale E-Mails, die im obe-
ren Bereich eine zusätzliche Schaltfläche mit der Bezeichnung Abstimmen aufweisen. Emp-
fänger können über diese Schaltfläche ganz einfach ihre Auswahl aktivieren. Außerdem blen-
det Outlook 2013 noch einen Hinweis ein, dass die E-Mail eine Abstimmung enthält.
Lesen Empfänger die E-Mails im Lesebereich von Outlook, ohne ein zusätzliches Fenster
zu öffnen, ist die Abstimmung auch durch Anklicken der Informationsleiste der E-Mail im
Lesebereich möglich.
Das Erstellen von Abstimmungsflächen ist nicht kompliziert, Sie erstellen eine ganz nor-
male E-Mail und wechseln zur Registerkarte OPTIONEN . Hier können Sie über die
 
Search JabSto ::




Custom Search