Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
und dann unten auf die Schaltfläche Mitglieder . Haben Sie Ihre Auswahl getroffen, klicken
Sie auf OK .
Anschließend zeigt Outlook im Fenster die Mitglieder der Gruppe an. Über Mitglieder hin-
zufügen nehmen Sie weitere Mitglieder auf. Wollen Sie einen Kontakt von der Liste entfer-
nen, klicken Sie diesen an und wählen die Schaltfläche Mitglied entfernen oder drücken die
 -Taste. Klicken Sie auf die Schaltfläche Notizen , können Sie Informationen zur
Gruppe hinterlegen, damit Sie später wissen, warum Sie diese Gruppe angelegt haben und
was deren Sinn ist, beziehungsweise andere, wichtige Informationen.
Über die Schaltfläche Gruppe weiterleiten können Sie durch Auswahl von Im Internet-
format eine Textnachricht als Anlage versenden, welche den Gruppennamen enthält, sowie
die Mitglieder und deren E-Mail-Adressen.
So können auch Anwender anderer E-Mail-Programme eine Gruppe erstellen und erhal-
ten Zugriff auf die Mitglieder. Sie können die Gruppe aber auch als Kontakt weiterleiten.
So können Anwender mit Outlook die Gruppe auf ihrem Computer speichern.
Outlook sortiert Kontaktgruppen und Kontakte nach dem Alphabet. Wollen
Sie, dass Kontaktgruppen innerhalb der Kontakte ganz zu Anfang angezeigt werden, setzen
Sie vor den eigentlichen Namen noch einen Punkt. Outlook stellt dann die Kontaktgruppen
vor die eigentlichen Kontakte.
TIPP
Kontaktgruppen verwenden
Wollen Sie eine E-Mail oder Besprechungsanfrage an die Kontakte innerhalb der Kontakt-
gruppe senden, öffnen Sie entweder die Gruppe in Outlook und klicken auf E-Mail oder
Besprechung .
Die Kontaktgruppen lassen sich im Nachrichteneditor wie jeder andere Kontakt per Klick
auf An , Cc oder Bcc auswählen (siehe Kapitel 5). Sie können den Namen der Gruppe auch
im entsprechenden Feld eintragen und auf Namen überprüfen klicken. Outlook überprüft
dann, ob es einen entsprechenden Kontakt oder eine Kontaktgruppe gibt, die der Bezeich-
nung entspricht.
TIPP
Haben Sie die Kontaktgruppe hinzugefügt, können Sie mit einem Klick auf
das +-Zeichen die E-Mail-Adressen der Mitglieder anzeigen. Sie können an dieser Stelle
auch einzelne Empfänger von der E-Mail-Zustellung ausnehmen, indem Sie deren E-Mail-
Adressen im Feld entfernen. Der Kontakt bleibt dann Mitglied der Gruppe, erhält diese eine
E-Mail jedoch nicht.
 
Search JabSto ::




Custom Search