Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Nach kurzer Zeit ist der Vorgang abgeschlossen und die Kontakte stehen über den Ordner
Kontakte zur Verfügung. Sie sehen den Status im Browserfenster.
Kontakte aus Google Mail in Outlook
importieren und exportieren
Wollen Sie Daten von einem Google Mail-Konto in Outlook importieren, haben Sie meh-
rere Möglichkeiten. Der einfachste Weg ist, wenn Sie Outlook.com verwenden und den
Import von Kontakten starten. Anschließend können Sie sich direkt mit Gmail verbinden,
um Kontakte in Outlook.com einzulesen. Binden Sie dann das Outlook.com-Konto an
Outlook an, stehen Ihnen die Kontakte zur Verfügung. Mehr zu diesem Thema lesen Sie
auch in Kapitel 4.
Sie können Kontakte in Gmail aber auch exportieren und direkt in Outlook importieren,
wenn Sie kein Outlook.com-Konto verwenden wollen. Starten Sie zunächst die Webober-
fläche von Google Mail. Wählen Sie im linken Feld den Menüpunkt Kontakte aus, nach-
dem Sie sich angemeldet haben.
Sie können nicht nur Ihre Google Mail-Kontakte zu Outlook exportieren, son-
dern auch Outlook-Kontakte in Google Mail importieren. Der Vorgang dabei ist nahezu
identisch.
Für den Import in Google Mail erstellen Sie am besten zunächst mit dem Export-Assistenten
von Outlook eine kommagetrennte Datei. In Google Mail können Sie auch VCF-Dateien als
Visitenkarten importieren, allerdings nur einzeln.
TIPP
Verbinden von Outlook.com mit Google Mail, LinkedIn, Twitter oder Facebook
Abbildg. 7.26
 
Search JabSto ::




Custom Search