Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Neben der Verwendung als E-Mail-Programm ist eine weitere Hauptfunktion in Outlook
die Verwaltung Ihrer Termine. Sie können eigene Termine verwalten und Besprechungen
mit Ihren Kontakten planen, die automatisch im Kalender eingetragen werden.
Haben Sie ein E-Mail-Konto verbunden, welches die Synchronisierung des Kalenders
zulässt, zum Beispiel Outlook.com, können Sie die Termine auch mit Ihren Smartphones
oder Tablet-PCs synchronisieren. Das funktioniert mit Windows Phone 8, aber auch mit
Android oder iPhones. Mehr zu diesem Thema zeigen wir in Kapitel 3. In diesem Kapitel
zeigen wir Ihnen, wie Sie Termine mit Outlook effizient planen.
Außer eigene Termine zu definieren, können Sie in Outlook auch mehrere Kon-
takte oder Teilnehmer einladen. In diesem Fall trägt der Termin die Bezeichnung Besprechung .
Die Einladung erfolgt über eine E-Mail, die als Besprechungsanfrage bezeichnet wird.
Da Besprechungen mit und ohne Exchange Server oder Office 365 eine weitreichende
Bedeutung haben, haben wir dieses Thema in einem eigenen Kapitel zusammengefasst.
Lesen Sie dazu das Kapitel 17, welches auch die Planung von Besprechungen in einer
Exchange-Umgebung oder mit Office 365 behandelt.
HINWEIS
Erste Schritte mit dem Kalender
Klicken Sie in der Navigationsleiste auf Kalender , öffnet Outlook die Kalenderansicht mit
Ihren Terminen, sofern bereits welche eingetragen sind. Sie können mit der Maus auch
einfach über Kalender fahren und sehen eine Übersicht und Vorschau des Kalenders. Diese
Funktion ist neu in Outlook 2013.
Outlook 2013 zeigt eine Vorschau des Kalenders in der Navigationsleiste an
Abbildg. 8.1
 
Search JabSto ::




Custom Search