Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bei der Wochenzählung berücksichtigt Outlook den europäischen Standard.
Dieser besagt, dass die erste Kalenderwoche in einem Jahr jene Woche ist, die mindestens
vier Tage im neuen Jahr enthält.
Im Falle von 2013 ist das also die Woche vom 01.01.2013 bis 06.01.2013 (Woche 1 im Jahr
2013). Die Woche vom 26.12.2011 bis 01.01.2012 gehört also rein rechnerisch im europäi-
schen Standard noch zum alten Jahr (Woche 52 im Jahre 2011). In den meisten anderen
Ländern beginnt die erste Woche in jener Woche, in welche der 1. Januar eines Jahres fällt.
Das ist in Europa allerdings nicht so.
Eine weitere Variante in vielen Ländern ist, dass die erste Woche die erste vollständige
Woche im neuen Jahr sein muss. Die Zählweise ist nach DIN 1355/ISO 8601 so festgelegt. In
Outlook können Sie die Zählweise über die Registerkarte DATEI über Optionen/Kalender im
Abschnitt Arbeitszeit über die Option Erste Jahreswoche festlegen. Diese ist standardmäßig
bereits auf den europäischen Stand gesetzt.
HINWEIS
Konfigurieren der Arbeitszeit in Outlook 2013 mit der ersten Kalenderwoche des Jahrs
Abbildg. 8.4
Öffnen Sie den Kalender (  +  ), zeigt Outlook den Datumsnavigator mit dem aktu-
ellen Monat am linken Bildschirmrand im Navigationsbereich oder in der E-Mail-Ansicht
(  +  ) am rechten Bildschirmrand oberhalb der Aufgabenliste an.
In der E-Mail-Ansicht von Outlook sehen Sie im rechten oberen Bereich ebenfalls die
aktuellen Termine und den Kalender. Sie können die Größe des Aufgaben- und Kalender-
bereichs mit der Maus vergrößern. Allerdings ändert das nichts mehr an der Anzeige des
maximalen Monate.
Klicken Sie auf den kleinen Pfeil oben links im Kalenderbereich, können Sie diesen zeit-
weise aus- und auf gleichemWeg wieder einblenden. Klicken Sie doppelt auf einen Termin
in der E-Mail-Ansicht, öffnet Outlook ein neues Fenster mit detaillierten Informationen
zum Termin. Klicken Sie mit der Maus auf ein Datum im Kalender der E-Mail-Ansicht,
öffnet Outlook die Kalenderansicht mit dem aktuellen Datum.
Das aktuelle Datum zeigt die Kalenderansicht mit einem blauen Kasten an. Öffnen Sie den
Heute-Bereich, zeigt Outlook ebenfalls alle aktuellen Termine des Tags an sowie deren
Start- und Endzeitpunkt. Per Doppelklick können Sie auch hier direkt zur Detailansicht
des Termins wechseln. In der Heute-Ansicht (siehe Kapitel 3) sehen Sie auch die Termine
der nächsten Tage.
 
Search JabSto ::




Custom Search