Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Outlook 2013 bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Grafiken und Bilder einzufügen und zu
bearbeiten
Abbildg. 1.24
Outlook 2013 bietet über Sprunglisten häufig verwendete Optionen, die auch dann zur
Verfügung stehen, wenn Outlook nicht gestartet ist. Über die Sprungliste erstellen Sie neue
E-Mails, Termine oder Aufgaben. Auch andere Funktionen sind möglich. Dazu müssen Sie
Outlook 2013 in die Taskleiste von Windows 7/8 integrieren. Mehr zu diesem Thema lesen
Sie in Kapitel 3.
Schreiben Anwender innerhalb der Organisation eine E-Mail an andere Anwender, bei
denen der Abwesenheits-Assistent aktiviert ist, blendet Outlook 2013 eine Informations-
leiste ein, die den Absender darauf hinweist, dass Empfänger der E-Mails nicht erreichbar
sind. Outlook überprüft bei der Namenseingabe, ob der Name im Adressbuch aufgelöst
werden kann, erkennt aktivierte Abwesenheits-Assistenten und informiert den Absender
entsprechend.
Outlook blendet solche Informationen generell immer in der Kopfzeile von E-Mails ein.
Hier erhalten Sie Informationen, wann Sie auf eine E-Mail geantwortet haben, wann eine
Aufgabe fällig ist, ob E-Mails an sehr viele Empfänger gesendet wurden, und für viele wei-
tere Bereiche.
Zusammenfassung
In diesem Kapitel haben wir Ihnen einige Neuerungen in Outlook 2013 gezeigt und sind
kurz auf die Möglichkeiten und Funktionen der neuen Office 2013-Editionen eingegan-
gen. Auch die Systemvoraussetzungen waren Thema dieses Kapitels.
Im nächsten Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Sie Outlook 2013 auf einem Computer installie-
ren.
Search JabSto ::




Custom Search