Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
In der Aufgaben-Ansicht in Outlook, die Sie über den Eintrag Aufgaben im Navigationsbe-
reich starten, erhalten Sie mit der Schaltfläche Neue Aufgabe das gleiche Formular wie auf
der Registerkarte START über Neue Elemente/Aufgabe.
Sie können eine Aufgabe auch erstellen, wenn Sie in der E-Mail-Ansicht von
Outlook eine E-Mail per Drag & Drop auf den Eintrag Aufgaben in der Navigationsleiste zie-
hen. Outlook öffnet das Aufgabenformular und übernimmt Text und Betreff der E-Mail in
die neue Aufgabe.
Ziehen Sie eine E-Mail in den Aufgabenbereich der E-Mail-Ansicht von Outlook, erstellt
Outlook keine neue Aufgabe, sondern kennzeichnet die E-Mail zur Nachverfolgung. Dabei
verwendet Outlook als Termin den Zeitpunkt, den Sie bei Schnellklick in den Outlook-Opti-
onen festgelegt haben. Den Schnellklick steuern Sie auch über das Kontextmenü des Fähn-
chens im Aufgabenbereich.
TIPP
Aufgaben verwalten
Neben der einfachen Erstellung von neuen Aufgaben haben Sie in Outlook im Aufgaben-
Formular weitere Möglichkeiten, um Aufgaben besser zu steuern. Dazu steht wiederum –
wie bei Terminen und E-Mails – das Menüband sowie der Eingabebereich der Aufgabe zur
Verfügung. Diese Änderungen können Sie natürlich auch nachträglich vornehmen.
TIPP
In der Schnellzugriffsleiste des Aufgabenformulars können Sie über die Pfeile
zwischen den Aufgaben navigieren und zum nächsten oder vorherigen Element wechseln.
Die Schnellzugriffsleiste für Aufgaben
Abbildg. 9.8
Haben Sie alle Einstellungen für eine Aufgabe vorgenommen, übernehmen Sie diese über
Speichern & schließen und schließen das Fenster. Über Löschen entfernen Sie die Aufgabe.
Mit der Option Weiterleiten im Menüband leiten Sie die Aufgabe als Anlage per E-Mail an
einen Empfänger weiter, der diese in Outlook aufnehmen und lesen kann. Die Weiterlei-
tung hat nichts mit der Delegierung zu tun. Diese steuern Sie über Aufgabe zuweisen .Bei
der Weiterleitung ist die Aufgabe nicht mehr in Ihrem Posteingang verfügbar, bei der Dele-
gierung schon.
Mit OneNote erstellen Sie eine neue Notiz und übernehmen den Text sowie die Daten der
Aufgabe. Über die Befehle in der Gruppe Anzeigen können Sie die allgemeinen Informatio-
nen der Aufgabe oder die Details anzeigen lassen.
Über Details können Sie ausführlichere Informationen zu einer Aufgabe abrufen, zum Bei-
spiel verbrauchte Reisekilometer, Informationen zu eventuellen Abrechnungen, den Aufwand
einer Aufgabe und das Datum, wann Sie eine bestimmte Aufgabe als erledigt markiert haben.
 
Search JabSto ::




Custom Search