Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Nach dem Aufruf der Kurznotizen wird ein kleines buntes Fenster auf dem Desktop einge-
blendet, das Sie an spezielle Aufgaben erinnern soll, ähnlich wie Klebezettel, die Sie an
einen Bildschirm kleben.
Sie finden diese Funktion im Startmenü von Windows 7 oder indem Sie »stikynot« oder
»Kurznotizen« in das Suchfeld des Startmenüs beziehungsweise auf der Startseite von
Windows 8 eingeben. Starten Sie das Tool, blendet es sofort einen gelben Zettel auf dem
Desktop ein.
Windows beherrscht auch ohne Outlook Notizen
Abbildg. 10.20
Sie positionieren den Zettel mit der Maus frei auf dem Monitor, vergrößern die Notiz,
ändern den Text oder schließen den Zettel. Per Rechtsklick auf den Zettel konfigurieren Sie
die Farbe des Zettels.
Ihnen stehen verschiedene Farben zur Verfügung, die Sie auch miteinander vermischen
können. Jeder Zettel kann eine andere Farbe haben. Klicken Sie auf das +-Zeichen am obe-
ren linken Bereich, lassen sich weitere Zettel bequem und schnell einfügen.
Auch wenn Sie Windows herunterfahren oder neu starten, bleiben die Zettel
auf dem Monitor, wenn Sie Windows wieder neu starten. Nur wenn Sie die einzelnen Zettel
mit dem X-Zeichen oben rechts schließen, verschwinden diese und werden automatisch
gelöscht.
HINWEIS
Die Notizzettel in Windows lassen sich nicht als Datei speichern und sind nicht mehr ver-
fügbar, wenn Sie diese schließen. Diese Funktion hat nur die Aufgabe, Notizen einzublen-
den, kein Archiv anzulegen. Sie bearbeiten die Schrift in den Notizen, indem Sie den Text
markieren und anschließend die folgenden Tastenkombinationen verwenden:
 +  – Kursiv formatieren
 +  – Fett formatieren
 
Search JabSto ::




Custom Search