Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Windows 8 mit dem Windows Defender schützen
Abbildg. 12.1
Klicken Sie im Fenster rechts auf den Link Jetzt überprüfen , beginnt Windows Defender die
Festplatte nach Schädlingen zu durchsuchen. Wenn Sie beim ersten Start nur eine Schnell-
überprüfung durchführen wollen, aktivieren Sie vor der Überprüfung die Option Schnell .
Bei diesem Vorgang scannt Defender allerdings nicht die Posteingänge nach Viren. Hier
müssen Sie auf Zusatzsoftware wie Avast setzen.
Über die Registerkarte Verlauf können Sie sich die aktuellen Aktionen von Windows
Defender anzeigen lassen und welche Applikationen blockiert sind. Sie sollten den Verlauf
in regelmäßigen Abständen überprüfen, damit Sie den Überblick behalten, welche Anwen-
dungen blockiert sind und welche Schädlinge Windows Defender erkannt hat.
Über die Registerkarte Einstellungen gelangen Sie in Windows Defender zum Konfigura-
tionsfenster von Windows Defender. Hier können Sie alle Einstellungen des Programms
vornehmen. Standardmäßig ist Windows Defender bereits optimal eingestellt. Sie können
über die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten die Konfiguration aber an Ihre Bedürf-
nisse anpassen. Die verschiedenen Op tionen sind selbsterklärend.
Klicken Sie durch die verschiedenen Bereiche auf der linken Seite, können Sie zum Beispiel
auch Wechseldatenträger in Überprüfungen einschließen oder einen Systemwiederherstel-
lungspunkt erstellen lassen, wenn Sie einen Schädling entfernen. Outlook lässt sich in den
Schutz allerdings nicht einbinden.
Search JabSto ::




Custom Search