Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Avast einrichten
Sie sehen das neue Avast-Symbol, wenn Sie in der Taskleiste von Windows den kleinen
weißen Pfeil am rechten Rand anklicken. Mit einem Klick auf das Symbol startet die Ein-
richtungsseite von Avast.
Im ersten Schritt müssen Sie sich mit dem Link Jetzt registrieren bei Avast anmelden. Schlie-
ßen Sie während der Einrichtung alle Fenster, die auf einen Kauf der Software drängen. Sie
können jederzeit auf die kostenpflichtige Version wechseln, die kostenlose Version reicht für
den Schutz aber aus. Klicken Sie bei Basisschutz auf Auswählen , damit sich der Virenschutz
registriert. Anschließend geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen an dieser Stelle keine echte E-Mail-Adresse eingeben, es reicht
auch eine Einmaladresse, zum Beispiel über www.trash-mail.com . Nach der erfolgreichen
Registrierung steht die Software 365 Tage kostenlos zur Verfügung.
TIPP
Erfolgreiche Registrierung bei Avast
Abbildg. 12.15
Im nächsten Schritt sollten Sie sicherstellen, dass der Virenschutz aktuell ist. Klicken Sie
dazu auf Übersicht/Aktueller Zustand . Nach kurzer Zeit aktualisiert sich der Virenscanner
und Sie erhalten eine entsprechende Meldung. Starten Sie an dieser Stelle am besten den
Rechner neu.
Nach der Installation starten Sie das Wartungscenter von Windows 8 über das Kontext-
menü des weißen Fähnchens in der Taskleiste neben der Uhr. Im Bereich Sicherheit/Viren-
schutz und Schutz vor Spyware und unerwünschter Software sollte Avast als aktiv gekenn-
zeichnet sein.
Teilweise ist hier noch Defender aktiviert. Deaktivieren Sie in diesem Fall manuell Win-
dows Defender. Starten Sie den Defender durch Eingabe von »defender« auf der Startseite
und deaktivieren Sie den Echtzeitschutz auf der Registerkarte Einstellungen .
 
Search JabSto ::




Custom Search