Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Laden Sie sich das Tool von der Seite http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/
bb963902 , entpacken Sie das Archiv und rufen Sie die Datei autoruns.exe auf. Blenden Sie
mit Options/Filter Options/Hide Microsoft entries wichtige Windows-Systemprogramme
von der Anzeige aus.
Sehen Sie die entsprechenden Bereiche durch und löschen Sie Tools, die Sie nicht benöti-
gen. Achten Sie aber darauf, dass vielleicht einige Tools nicht mehr funktionieren, wenn
Sie deren Autostart-Funktionen deaktivieren.
Auf der Registerkarte Everything sehen Sie in Autoruns wiederum verschiedene Bereiche,
über die Windows Programme startet. Wichtig ist auch die Registerkarte Logon . Hier
sehen Sie die Einträge, die bei Benutzeranmeldungen starten. Entfernen Sie zunächst nur
das Häkchen, wenn Sie nicht gleich den ganzen Eintrag löschen wollen. Wie für die meis-
ten Sysinternals-Tools gibt es auch für Autoruns ein eigenes Forum ( http://forum.sysinter-
nals.com/forum16.html ).
Über das Kontextmenü von Einträgen können Sie durch Auswahl von Search Online eine
Suche im Internet starten, die den Autostarteintrag betrifft. Mit Jump To springen Sie
direkt in das Windows-Programm, welches den Startvorgang durchführt.
Rechner mit Microsoft-Virenscanner bereinigen
Auch wenn Sie einen Virenscanner installiert haben, ist es sinnvoll, den Computer in regel-
mäßigen Abständen mit mindestens einem, besser zwei Scannern testen zu lassen. Microsoft
stellt ein kostenloses Tool dazu zur Verfügung. Den Microsoft Safety Scanner ( http://
www.microsoft.com/security/scanner/de-de/default.aspx ) laden Sie direkt bei Microsoft als
ausführbare Dateien herunter. Starten Sie das Tool über einen Doppelklick auf die Startdatei.
Bestätigen Sie die ersten Fenster und aktivieren Sie die Option Vollständige Überprüfung .
Lassen Sie den PC scannen. Das Tool löscht gefundene Schädlinge vollkommen automa-
tisch und zeigt diese an. Der Scanvorgang kann mehrere Stunden dauern.
 
Search JabSto ::




Custom Search