Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1. Tippen Sie »mmc« im Suchfeld des Startmenüs (Windows 7) oder auf der Startseite
(Windows 8) ein, um eine Managementkonsole zu öffnen.
2. Klicken Sie auf Datei/Snap-In hinzufügen/entfernen .
3. Wählen Sie Zertifikate aus und klicken Sie auf Hinzufügen .
4. Wählen Sie als Speicher Eigenes Benutzerkonto aus und klicken Sie auf We i t e r .
5. Klicken Sie auf Fertig stellen sowie anschließend auf OK .
6. Erweitern Sie in der Konsole den Knoten Zertifikate/Eigene Zertifikate/Zertifikate .
7. Klicken Sie das Zertifikat mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Alle Aufgaben/
Exportieren .
8. Wählen Sie auf der ersten Seite Ja, privaten Schlüssel exportieren aus.
9. Belassen Sie auf der nächsten Seite die Standardeinstellung Privater Informationsaus-
tausch .
10. Geben Sie ein Kennwort ein. Damit Sie bei einer Wiederherstellung das Zertifikat wie-
der importieren, benötigen Sie dieses Kennwort.
11. Wählen Sie den sicheren Speicherort aus.
12. Schließen Sie den Export ab.
Um das Zertifikat wiederherzustellen, müssen Sie lediglich auf die Datei doppelklicken
und das Kennwort eingeben. Der Vorgang ist das Gleiche wie bei der ersten Integration.
RSS-Feeds, Makros, Briefpapier
und
Vorlagen sichern
Neben den bereits erwähnten Daten, die Sie sichern, gibt es in Outlook durchaus noch
weitere Bereiche, die sich anpassen lassen und daher ebenfalls gesichert werden sollten.
Ihre Vorlagen (siehe Kapitel 5) speichern Sie an einem beliebigen Ort. Diese Daten müssen
Sie getrennt von den anderen Bereichen sichern.
Arbeiten Sie in Outlook mit RSS-Feeds, sind auch diese Einstellungen bei einer erneuten
Installation verloren. Sie sollten daher auch diesen Bereich sichern. Die Daten der Feeds
sind in der Datei Outlook.sharing.xml.obi gespeichert. Diese finden Sie im Ordner
C:\Users\<Benutzername>\AppData\Local\Microsoft\Outlook . In diesem Ordner finden
Sie auch Offlinedateien und die Datendateien der IMAP-Konten.
Makros speichert Outlook als <Projektname>.otm in diesem Ordner. Arbeiten Sie mit
selbst erstelltem Briefpapier (siehe Kapitel 5), speichert Outlook die entsprechenden
Daten im Ordner C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Microsoft\Stationery .
Search JabSto ::




Custom Search