Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Sie Outlook 2013 an Exchange Server 2010/2013
und Office 365 anbinden. In den nächsten Kapiteln zeigen wir Ihnen, wie Sie Outlook in
solchen Umgebungen optimal betreiben.
Outlook 2013 ist der offizielle Client für Exchange Server 2013, der alle neuen Funktionen
effizient unterstützt, zum Beispiel das neue Archivpostfach. Der Zugriff per HTTPS und
der Zugriff von Exchange Server 2013 auf Active Directory erfolgt über Clientzugriffserver
und den Systemdienst Microsoft Exchange-RPC-Clientzugriffsdienst . Stellen Sie sicher, dass
dieser Dienst auf dem Exchange Server gestartet ist, da sich Clients ansonsten nicht mehr
korrekt mit dem Server verbinden.
Die Kommunikation von Outlook und Exchange findet in den neuen Versio-
nen über HTTP(s) statt, MAPI findet keine Verwendung mehr. Aus diesem Grund lassen sich
nur noch Outlook 2007/2010 und 2013 an Exchange Server 2013 anbinden. Ältere Versio-
nen, zum Beispiel Outlook 2000/2003 werden nicht mehr unterstützt.
Sie können Outlook 2013 an Exchange Server 2007/2010 und die neue Version Exchange
Server 2013 anbinden. Ältere Versionen werden nicht unterstützt. Exchange Server 2013
unterstützt nur Outlook 2007/2010 und Outlook 2013, keine älteren Versionen von Out-
look.
Setzen Sie ältere Versionen von Exchange ein, müssen Sie das Postfach über IMAP oder
POP3 anbinden. Über diese Protokolle unterstützt Outlook 2013 auch Exchange Server
2003.
HINWEIS
Grundlagen zum Outlook- und
Active
Directory-Zugriff
Unterstützte Clients für Exchange Server 2013 sind Outlook 2007, Outlook 2010 und Out-
look 2013. Der Zugriff von Outlook auf den RPC-Dienst wird bei der Zusammenarbeit
mit Exchange Server 2013 verschlüsselt.
Sie lassen sich die aktivierte Verschlüsselung auf dem Server anzeigen, wenn Sie in der
Exchange-Verwaltungsshell den Befehl Get-RpcClientAccess | fl Server, EncryptionRequired
eingeben. Anschließend wird angezeigt, ob für alle Clientzugriffserver die Verschlüsselung
aktiviert ist.
Anzeigen der aktivierten Verschlüsselung für Clientzugriffserver
Abbildg. 15.1
 
Search JabSto ::




Custom Search