Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Postfach, den Kalender oder einzelne Ord-
ner für andere Benutzer in einer Exchange-Infrastruktur so freigeben, dass diese Anwender
darauf zugreifen. Auf diese Weise ist die Zusammenarbeit mit anderen Anwendern
wesentlich effizienter als bei alleinstehenden Computern. Viele Einstellungen, die wir in
diesem Kapitel zeigen, sind auch in Office 365-Umgebungen einsetzbar.
Postfachberechtigungen – Verwalten
von Rechten über Outlook 2013
Wie bereits bei den Vorgängern von Exchange Server 2010/2013 lassen sich Berechtigun-
gen für Postfächer auch von den Anwendern selbst in Outlook konfigurieren. Benutzer
rufen in Outlook das Kontextmenü ihres Postfachs auf und vergeben nach Auswahl der
Option Ordnerberechtigungen im daraufhin angezeigten Dialogfeld auf der Registerkarte
Berechtigungen zusätzliche Berechtigungen für andere Anwender. Diese können sich dann
wiederum im Netzwerk mit dem Quellpostfach verbinden und dieses an Outlook mit den
zugeteilten Rechten anbinden.
Konfigurieren von Berechtigungen für andere Anwender
Abbildg. 16.1
Search JabSto ::




Custom Search