Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
In der Rubrik Elemente löschen können Sie angeben, welche Elemente der Benutzer
löschen darf:
Keine Keine Objekte innerhalb des Postfachs können gelöscht werden
Eigene Nur die vom Benutzer selbst erstellten Objekte können gelöscht werden,
andere nicht
Alle Alle Objekte können von diesem Benutzer gelöscht werden
Damit andere Anwender auf Ordner im Postfach zugreifen können, müssen Sie für den
jeweiligen Ordner, zum Beispiel den Posteingang, noch die Eigenschaften aufrufen und
Rechte erteilen.
Neben dem Postfach oder einzelnen Ordnern können Sie in den Eigenschaften des Kon-
takte-Ordners im Postfach Rechte für andere Anwender konfigurieren. Und auch in den
Eigenschaften des Kalenders können Sie Rechte für andere Anwender eintragen.
Rufen Sie dazu die Eigenschaften von Kalender oder Kontakte auf, wenn Sie in der Naviga-
tionsleiste die Ordnerliste aktiviert haben. Auf die gleiche Weise können Sie auch Aufga-
ben, das Journal und die Notizen für andere Anwender im Netzwerk freigeben.
Stellvertreter in Outlook definieren
Wollen Sie einem Assistenten oder einem anderen Mitarbeiter Rechte auf Ihr Postfach
zuweisen, ist die Konfiguration der Stellvertreterrechte effizienter als die Freigabe der ein-
zelnen Ordner in Outlook. Stellvertreter konfigurieren Sie auf der Registerkarte DATEI
über Kontoeinstellungen/Zugriffsrechte für Stellvertretung .
Im neuen Fenster wählen Sie über Hinzufügen den Benutzer aus dem Adressbuch aus, dem
Sie Rechte für Ihr Postfach zuweisen wollen. Anschließend können Sie dem entsprechen-
den Anwender im neuen Fenster für jeden Ordner Rechte zuweisen.
Search JabSto ::




Custom Search