Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Outlook zeigt im Bereich E-Mail und der Ordnerliste das geöffnete Postfach an. Sie sehen
im Menü aber nur die Ordner, in deren Eigenschaften der andere Anwender die entspre-
chenden Rechte für Sie zugewiesen hat.
E-Mails im Auftrag anderer Anwender
senden
Damit ein Anwender in Outlook im Auftrag eines anderen Benutzers eine E-Mail senden
kann, muss dieser das Vo n -Feld einblenden, über das er das Postfach auswählt, in dessen
Auftrag er eine E-Mail schreiben will. Dieses Feld können Sie einblenden, wenn Sie eine
neue E-Mail schreiben.
Klicken Sie auf Optionen und dann auf die Felder, die Sie anzeigen wollen. Sie können in
Outlook 2013 auch über Vo n auswählen, in welchem Namen Sie eine E-Mail senden wol-
len. Im Anschluss wird das Vo n -Feld angezeigt, und der Anwender kann das Benutzer-
konto auswählen, in dessen Auftrag er senden will.
E-Mails im Namen anderer Benutzer schreiben
Abbildg. 16.14
Adresslisten verwalten
und
verwenden
Verschicken Ihre Benutzer E-Mails in Exchange-Umgebungen an andere Benutzer inner-
halb der Organisation oder auch nach extern, werden Sie die E-Mail-Adresse der Empfän-
ger normalerweise nicht manuell eingeben, sondern die Namen aus den Adresslisten aus-
wählen.
Adresslisten sind eine Sammlung aller Empfängertypen eines bestimmten Bereichs im
Unternehmen. Diese müssen Sie nicht manuell als Kontakt anlegen, sondern verwenden
Search JabSto ::




Custom Search