Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Nach erfolgreicher Aktivierung zeigt Outlook 2013 auf der Registerkarte DATEI den Sta-
tus der Aktivierung, das aktivierte Produkt und die Versionsnummer an. Über diesen
Bereich können Sie auch nachträglich den Product Key ändern, um erweiterte Funktionen
von Office 2013 freizuschalten.
Nach der Aktivierung legen Sie fest, wie sich Office 2013 bezüglich der Installation von
Patches verhalten soll. Wählen Sie hier die Option Empfohlene Einstellungen verwenden aus
und klicken auf Zustimmen .
Integration von Office 2013 in Windows Update
Abbildg. 2.25
Danach wählen Sie noch aus, welches Dateiformat Office 2013 unterstützen soll.
 
Search JabSto ::




Custom Search