Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wie in Outlook 2013 können Sie auch in Windows 8 direkt soziale Netzwerke einbinden.
Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in den Kapiteln 3, 4 und 5.
In den Apps funktioniert durchgehend das standardmäßige Bedienungskonzept von Win-
dows 8 über Antippen mit dem Finger oder per Rechtsklick mit der Maus, um Funktionen
aufrufen. Sie können Schriftarten und die Darstellung von E-Mails über diesen Weg steu-
ern oder die Einstellungen von Kontakten ändern und neue Kontakte hinzufügen.
Haben Sie sich in Windows 8 noch mit Facebook oder einem anderen sozialen Netzwerk
verbunden, zeigt die Live-Kachel der Kontakte-App auch aktuelle Informationen der Kon-
takte an. Auch das funktioniert nur in Windows 8.
Diese Informationen sehen Sie auch in den Neuigkeiten der Kontakte. Auf diese Weise
können Sie soziale Netzwerke einbinden oder auf Zusatztools oder Browser zu setzen. Sie
müssen dazu lediglich in der Kontakte-App die Charms-Leiste einblenden und sich mit
dem entsprechenden Konto verbinden. Anschließend zeigt die App die aktuellen Informa-
tionen an.
Standardprogramme anpassen
Haben Sie Outlook 2013 installiert, möchten Sie sicher auch dieses Programm als Standard-
tool für E-Mail, Kontakte und Kalender nutzen. In diesem Fall müssen Sie in Windows 8
noch sicherstellen, dass es sich bei Outlook 2013 um das Standardprogramm handelt:
1. Diese Einstellungen überprüfen Sie am schnellsten, wenn Sie auf der Startseite »stan-
dard« eingeben und die App Standardprogramme aufrufen.
Festlegen der Standardprogramme in Windows 8
Abbildg. 2.36
Search JabSto ::




Custom Search