Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Ändern Sie irgendeine Einstellung eines Kontakts, synchronisiert Outlook 2013 danach die-
sen Kontakt mit Outlook.com. Sie müssen dazu die Änderung speichern und danach den
Kontakt erneut editieren. Machen Sie die Änderung wieder rückgängig und speichern Sie
erneut. Diesen Workaround müssen Sie für jeden Kontakt durchführen, wenn sich Out-
look.com nicht synchronisiert.
Eine weitere Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen, ist, wenn Sie in der Weboberfläche
von Outlook.com alle Kontakte exportieren, die Kontakte in Outlook.com zu löschen und
diese wieder zu importieren.
Teilweise verliert Outlook.com auch die Verbindung mit Outlook. Hier können Sie das Prob-
lem umgehen, indem Sie auf der Registerkarte SENDEN/EMPFANGEN auf Offline arbeiten
klicken und danach wieder die Onlineverbindung aktivieren.
Outlook.com mit Outlook 2013,
Windows
Phone 8 und Windows 8 nutzen
Mit Outlook.com stellt Microsoft seinen neuen E-Mail-Dienst zur Verfügung. Out-
look.com ist der Nachfolger von Windows Live und ermöglicht auch die Verwendung
bereits bestehender Windows Live-Konten in der neuen Oberfläche. Dokumente und Bil-
der können Sie direkt in der Weboberfläche betrachten und auch bearbeiten. Außerdem
bietet Outlook.com mit SkyDrive noch einen 7 GB großen Onlinespeicherplatz.
Mit Outlook.com können Sie nicht nur E-Mails senden und empfangen, sondern Ihre Ter-
mine und Kontakte pflegen und verwalten. Neben der Weboberfläche können Sie den
Dienst mit herkömmlichen E-Mail-Programmen verwenden, zum Beispiel Windows Live
Mail aus Windows Essentials 2012 und natürlich mit Outlook 2013.
Auch eine Anbindung an Smartphones ist möglich. Zum Beispiel können Sie Out-
look.com an Windows Phone 8 anbinden. Sie können auch Aufgaben planen und alle
Daten zwischen Computern und Smartphones synchronisieren. Sie können Ihre neue
E-Mail-Adresse beim Einsatz von Windows 8 als Anmeldekonten an PC oder Tablet-PC
verwenden.
E-Mail-Konto mit Outlook.com einrichten
In Outlook 2013 binden Sie Outlook.com, Windows Live und Hotmail über Exchange
ActiveSync automatisiert an. Sie müssen nicht mehr den Connector für Hotmail installie-
ren, sondern Outlook 2013 unterstützt bereits standardmäßig diese Dienste.
Für die Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Outlook.com rufen Sie die Seite http://
www.outlook.com auf. Wenn Sie beim Start automatisch mit einem Windows Live-Konto
angemeldet werden, das Sie aber nicht nutzen wollen, müssen Sie zur Einrichtung eines
neuen Kontos oben rechts auf Ihr Foto klicken und Abmelden auswählen. Danach können
Sie, wie neue Kunden auch, ein neues Konto anlegen. Sie können aber auch Ihr bereits
existierendes Windows Live/Hotmail-Konto weiter nutzen.
Search JabSto ::




Custom Search