Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
und die Rückrechnung:
=NOTIERUNGDEZ(WECHSELN("90:16";":";",");32) = 90,5
Darüber hinaus gibt es noch eine Reihe von Zinsterminfunktionen, die bestimmte
Tage zwischen Abrechnung und Fälligkeit, abhängig von Zinsmethode und Anzahl
Zinszahlungen pro Jahr, berechnen. Sie sind relativ selbsterklärend, sodass sie ledig-
lich in Abbildung 3.19 aufgelistet werden.
Abbildung 3.19: Zinsterminfunktionen
3.21
Umwandlung von Zahlensystemen
Alle Daten in unseren Computern basieren auf den beiden Zuständen ein/aus, Wahr/
Falsch, 1/0. Dass wir trotzdem auch die in unserer realen Welt gebräuchlichen Zahlen
1234567890 im Dezimalsystem auf dem Bildschirm sehen können, verdanken wir der
Umrechnung von Zahlensystemen. Dies passiert tief unten in den Eingeweiden des
Rechners und hat mit praxisnahen Anwendungen nicht viel zu tun. Damit Sie trotzdem
solche Berechnungen in Excel nachvollziehen können, gibt es spezielle Funktionen
dazu.
Search JabSto ::




Custom Search