Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 7.29: Prozenttilgung mit abweichender Schlusszahlung
Die Formeln des Tilgungsplanes lauten nun:
C8: =WENN(AUFRUNDEN(n;0)<B8;0;C7-E8)
AUFRUNDEN(n;0) entspricht der Gesamtlaufzeit des Modells mit neun vollen Annuitä-
ten und einer gebrochenen Annuität im letzten Jahr. Wenn die fortlaufende Nummer
in Spalte B größer ist als diese Laufzeit, wird als Restschuld 0 angenommen.
D8: =C7*i
Die Zinsberechnung hat sich gegenüber der Annuitätstilgung nicht geändert.
E8: =WENN(AUFRUNDEN(n;0)<=B8;C7;F8-D8)
In den Jahren der vollen Annuität stellt die Tilgung die Restgröße aus Annuität
minus Zinsen dar. Im letzten Jahr wird dann die volle Restschuld getilgt.
F8: =WENN(AUFRUNDEN(n;0)<=B8;D8+E8;bw*a)
Search JabSto ::




Custom Search