Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 10.13: Szenario-Management Marke Eigenbau mit INDEX-Funktion
Klingt total banal, ist aber sehr effektiv, und der Szenario-Manager macht im Grunde
nichts anderes, nur dass bei ihm die Szenarien im nicht sichtbaren Hintergrund
irgendwo gespeichert werden anstatt in einer Tabelle.
Die tabellarische Auflistung ist unter Gesichtspunkten der Dokumentation eindeutig
im Vorteil. Angenommen ein Dritter, vielleicht der Boss höchstpersönlich, greift auf
die Datei eigenmächtig zu, weil der Ersteller evtl. gerade nicht verfügbar ist. Es ist zu
bezweifeln, dass er den Szenario-Manager kennt, und so wird er die vom Ersteller
gespeicherten Szenarien wahrscheinlich nie finden. Stehen diese in einer separaten
Tabelle, besteht diese Gefahr nicht. Von einer zur anderen Tabelle zu wechseln, wird
er hoffentlich gerade noch hinbekommen.
Es leuchtet ein, dass es auch schneller geht, in der Liste viele Szenarien zu erfassen
als über den Szenario-Manager. Ein Szenario wird hier ausgewählt, indem in D2 eine
Nummer eingetragen wird. Um dies noch etwas komfortabler zu gestalten, unter-
stützen wir die Eingabe mit einer Bildlaufleiste.
Search JabSto ::




Custom Search