Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
RW p = Rest(buch)wert nach der p-ten Periode
RW n = Restwert am Ende der Nutzungsdauer (= Schrottwert)
Die jährliche Abschreibung bei linearem Verlauf ergibt sich lediglich aus:
Abbildung 11.2: Abschreibungsbetrag bei linearer Afa
wobei r in jeder Periode p konstant ist. Der Restwert zu einer bestimmten Periode
lautet dann:
Abbildung 11.3: Restwert in Periode p bei linearer Abschreibung
Die Berechnung ist eigentlich zu trivial, um ihr eine eigene Excel-Funktion zu wid-
men. Trotzdem gibt es eine:
=LIA ( Ansch_Wert ; Restwert ; Nutzungsdauer )
Gibt die lineare Abschreibung eines Wirtschaftsgutes pro Periode zurück
Das erste Argument entspricht AHK, und Restwert ist RW n .
Welchen Buchwert hat ein Wirtschaftsgut mit Anschaffungskosten von 1100
und
einer Nutzungsdauer von acht Jahren nach fünf Jahren (RW n = 0)?
=1100-5*LIA(1100;0;8) = 1100-1100*5/8 = 412,50
11.2
Arithmetisch-degressive Abschreibung
Alle degressiven Abschreibungsmethoden gehen von der realistischen Annahme aus,
dass Vermögensgegenstände zu Beginn ihrer Lebensdauer deutlich höhere Wertver-
luste hinnehmen müssen als später. Diese Methode wird durch die Excel-Funktion
DIA ( Ansch_Wert ; Restwert ; Nutzungsdauer ; Zr )
Search JabSto ::




Custom Search