Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 12.20: Chance-Risiko-Optimierung nach der Portfoliotheorie
Korrelation
Bevor wir näher darauf eingehen, schauen wir uns noch die Charts 3 und 4 auf der
rechten Seite an. In Chart 3 erntet Aktie B keinen Pfifferling. A bringt mehr Rendite
bei geringerem Risiko. Nur Herr Narr würde sich für Aktie B entscheiden. Doch selbst
in diesem Extremfall kommt Aktie B zum Zuge, wenn lediglich seine beiden Renditen
2 % und 5 % zeitlich vertauscht werden. Wir erhalten wieder ein Portfolio 60/40 mit
ordentlicher Rendite und fast vollständig eliminiertem Risiko.
Was unterscheiden nun die Charts 2 und 4 von den Charts 1 und 3? Die negative
Korrelation. Ermittelt wurde sie über:
C7: =KORREL(B5:B6;C5:C6)
Search JabSto ::




Custom Search