Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
13.4
Allgemeinbildung – was Sie wissen müssen
Dank des Makrorekorders und der sprechenden Syntax gibt es kaum eine andere Pro-
grammiersprache, die Sie so leicht und autodidaktisch lernen können wie Excel-VBA.
Trotzdem ist es zu empfehlen, sich einen Wälzer von z.B. Michael Kofler oder Peter
Monadjemi zu besorgen und durchzuarbeiten, um ein tiefes und umfassendes Ver-
ständnis der Bausteine und deren Zusammenhänge von VBA zu erlangen.
Dieses Buch kann ein solches VBA-Kompendium nicht ersetzen. Wir konzentrieren
uns auf ein paar ausgewählte Beispiele, die insbesondere für den finanzmathe-
matisch orientierten Excel-Programmierer interessant sind, und legen dabei nur die
notwendigsten Grundlagen.
13.4.1
Visual Basic für Applikationen (VBA)
Seit der Version 5 aus dem Jahr 1993 wird Excel durch VBA unterstützt. Schon seit
Excel 2000 ist VBA 6.0 die in mittlerweile vielen Anwendungen eingesetzte Version.
Die Programmiersprache teilt sich in verschiedene Bausteine auf, die sogenannten
Objektbibliotheken. Die VBA-Bibliothek selbst ist sozusagen der Kern, der in allen
Anwendungen zur Verfügung stehen muss, die durch VBA unterstützt werden (Abbil-
dung 13.13). Darüber hinaus besitzt jede Anwendung ihre eigenen Bibliotheken, in
denen die individuellen Objekte durch Eigenschaften und Methoden gesteuert werden.
Abbildung 13.13: VBA-Kern und unterstützte Applikationen
Search JabSto ::




Custom Search