Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
RefEdit1 (RefEdit-Control für die Bereichsauswahl)
cmdB_BereichFüllen (Schaltfläche, um Szenarios auszulesen)
cmdB_BereichAuslesen (Schaltfläche, um Szenarios zu erzeugen)
cmdB_zumChef (Schaltfläche, um zum Szenario-Manager zu wechseln)
cmdB_Close (Schaltfläche, um die Userform zu verlassen)
ScrollBar1 (Schieberegler, um Szenarien nacheinander anzuzeigen)
lblMessage (Bezeichnungsfeld, welches das Löschen und Erzeugen von Szenarien
dokumentiert; als Alternative zur Messagebox)
Zwei Labels zur Beschreibung – Ihre Namen sind wurscht.
Folgende Ereignisprozeduren werden benötigt:
Private Sub cmdB_BereichAuslesen_Click()
DeleteScenarios
BereichAuslesen
End Sub
DeleteScenarios ist eine Prozedur, die zunächst alle vorhandenen Szenarien löscht.
BereichAuslesen erzeugt dann die neuen Szenarien anhand des angegebenen Tabel-
lenbereiches.
Private Sub cmdB_BereichFüllen_Click()
BereichFüllen
End Sub
Plottet alle vorhandenen Szenarien in den angegebenen Tabellenbereich.
Private Sub ScrollBar1_Change()
On Error Resume Next
lblScenarioNr.Caption = ScrollBar1.Value
ActiveSheet.Scenarios(ScrollBar1.Value).Show
End Sub
Hier wird der Wert der ScrollBar mit der Auflistung aller vorhandenen Szenarien ver-
knüpft, um diese per Schieberegler sichtbar machen zu können. On Error unterdrückt
einen Fehler, falls keine Szenarien vorhanden sind.
Search JabSto ::




Custom Search