Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 1.35: Prozentsätze zwischen 0 % und 100 % zulassen
Abbildung 1.36: Einschränkung von Terminangaben
Die Einschränkung auf Ganzzahlen wäre sinnvoll bei der Eingabe der Fälligkeit von 0
oder 1 sowie der Anzahl der Zinsverrechnungen pro Jahr. Falls nur monatliche, quar-
talsweise, halbjährliche oder jährliche Zinsverrechnungen erlaubt sein sollen, dürfen
nur die Zahlen 1, 2, 4 und 12 gültig sein. Dies könnte man mit einer Gültigkeitsliste
erreichen. Ist die Liste lang, kann man einen Bereich definieren, auf den die Liste
Bezug nimmt. Bei nur wenigen Auswahlmöglichkeiten kann man diese aber auch
direkt, semikolongetrennt in das Textfeld schreiben (Abbildung 1.37).
Search JabSto ::




Custom Search