Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Die Verwendung des Formates
[>999]0,00 "kg";0,000 "g"
zeigt Einträge größer als 999 als „kg“ mit zwei Nachkommastellen an, alle anderen
Zahleinträge werden in „g“ mit drei Nachkommastellen dargestellt.
Ebenfalls können Farben eingesetzt werden:
#.##0
;[Rot]-#.##0
;0,00
;"Leer"
Hierbei werden positive Zahlen ohne Färbung im Format #.##0
, negative Zahlen
in roter Schrift im Format –#.##0
, Nullwerte ohne Färbung im Format 0,00
und
jedweder Text als „Leer“ angezeigt.
Farben und Bedingungen können auch kombiniert werden:
[Blau][>1000]0,00;[Rot][>0]000,00;"Nur positive Zahlen";"Kein Text zulässig"
Zahlen größer als 1000 werden blau im Format 0,00 und positive Zahlen bis 1000 rot
im Format 000,00 dargestellt. Für alle anderen Zahlen erscheint der Text „Nur posi-
tive Zahlen“, für Texte „Kein Text zulässig“.
Also merken Sie sich: Das, was Sie sehen, ist nicht immer das, was tatsächlich in der
Zelle steht!
1.7.1
Datum und Uhrzeiten
Die Datums- und Uhrzeitlogik bei Excel ist eigentlich völlig schlicht, und dennoch
haben nach unserer Beobachtung viele Anwender damit Probleme, sodass wir hier-
auf nochmals eingehen möchten.
Ein Datum ist für Excel nichts anderes als eine ganze Zahl, beginnend bei 1. Die 1 ist
dabei der 01.01.1900, die Zahl 2 der 02.01.1900 usw. Der 01.01.2008 ist demnach
der 39.448ste Tag – also die Zahl 39.448. Ausschließlich aufgrund des Zellformats –
z.B. TT.MM.JJJJ – wird in der Zelle ein Datum angezeigt. Dahinter verbirgt sich aber,
wie soeben beschrieben, eine Zahl!
Mit den Uhrzeiten verhält es sich ähnlich, nur dass eine Uhrzeit als Bruchteil der
Zahl 1 verstanden wird. Eine Stunde ist dabei ein 24ster Teil: 1/24. 24 Stunden sind
24 Teile, also 24/24 und somit 1. 12 Stunden sind 12/24 = 0,5 Teile. Demnach steht
die Zahl 0,5 – im Uhrzeitformat formatiert – für 12:00. Steht in einer mit dem Uhr-
Search JabSto ::




Custom Search