Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Die Funktion WECHSELN ersetzt eine Zeichenfolge innerhalb eines Textes durch eine
andere. Die Funktion ERSETZEN macht fast das Gleiche. Der Unterschied besteht
darin, dass Sie bei WECHSELN eine Zeichenfolge vorgeben, die innerhalb des Textes
gesucht werden muss. Bei ERSETZEN geben Sie stattdessen die Position und die
Länge der Zeichenfolge vor, die ausgetauscht werden soll.
Text
Beispiel
Ergebnis
X
=CODE(Text)
88
88
=ZEICHEN(Text)
X
Excel
=SUCHEN("e";Text)
1
Excel
=FINDEN("e";Text)
4
Excel
=TEIL(Text;4;1)
e
Excel
=LINKS(Text;2)
Ex
Excel
=RECHTS(Text;2)
el
=VERKETTEN("E";"x";"c";"e";"l")
Excel
="E"&"x"&"c"&"e"&"l"
Excel
Ha
=WIEDERHOLEN(Text;3)
HaHaHa
Formeln
=GROSS(Text)
FORMELN
Formeln
=KLEIN(Text)
formeln
KLAUS KÜHNLEIN
=GROSS2(Text)
Klaus Kühnlein
Klaus Kühnlein
=GLÄTTEN(Text)
Klaus Kühnlein
a
b
=SÄUBERN(Text)
ab
=IDENTISCH("a";"A")
FALSCH
="a"="A"
WAHR
= DELTA("3";"3")
1
= DELTA("a";"A")
#WERT!
Alphorn
=WECHSELN(Text;"hor";"i")
Alpin
Alphorn
=ERSETZEN(Text;4;3; "i")
Alpin
Tabelle 3.3: Beispiele zu Textfunktionen
Search JabSto ::




Custom Search