Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Erfassen der Stammdaten
Beginnen Sie mit der Erstellung eines Stammdatenblatts. Dort werden folgende In-
formationen erfasst:
Name, Personalnummer und Abteilung des Mitarbeiters
Stundenübertrag aus dem Vorjahr
die tägliche Arbeitszeit
die jährlichen Feiertage
Abbildung 4.5 Stammdatenblatt für die Arbeitszeitberechnung
1 Legen Sie ein Arbeitsblatt an, wie in der Abbildung zu sehen.
2 Falls ein positiver Überstundensaldo aus dem vergangenen Jahr vorhanden
ist, können Sie diesen in die Zelle B6 eintragen. Sind noch Minusstunden aus
dem Vorjahr zu berücksichtigen, erfassen Sie diese in Zelle B7.
Search JabSto ::




Custom Search