Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Anlegen der anderen Monatsblätter
Jetzt können Sie die weiteren Monate anlegen. Damit Sie den Wust an Formeln
und Formatierungen nicht mehrfach erfassen müssen, kopieren Sie das Arbeits-
blatt Januar.
1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Register des Januar-Blatts.
2 Im Kontextmenü wählen Sie den Eintrag Verschieben oder kopieren.
Abbildung 4.10 Verschieben oder kopieren
3 Im Dialogfeld aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kopie erstellen und wäh-
len unter Einfügen vor die Option (ans Ende stellen). Sie erhalten ein Blatt
mit dem Namen Januar(2) . Benennen Sie es nach einem Doppelklick in
Februar um.
4 Ersetzen Sie die Januar-Datumswerte durch Februar-Werte. Denken Sie
daran, dass der Februar in der Regel nur 28 Tage hat.
5 Der erste Überstundensaldo im Februar ergibt sich durch =Januar!I35+H5.
Für die übrigen Monate sind die Formeln entsprechend anzupassen.
Arbeiten im fertigen Arbeitsblatt
In den fertigen Tabellenarbeitsblättern können Sie oder Ihre Mitarbeiter jetzt Ihre
täglichen Arbeitszeiten zuzüglich Pausen eintragen. Sollten Sie einmal so im Stress
Search JabSto ::




Custom Search