Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 4.17 Umwandlung von Texteingaben in Datumswerte
EDATUM()
EDATE()
Syntax:
EDATUM( Ausgangsdatum ; Monate )
Beispiel:
=EDATUM(DATWERT("24.06.2010";10)
ergibt 24.04.2011
Die Funktion EDATUM() liefert ein um eine bestimmte Anzahl von Monaten gegen-
über dem angegebenen Ausgangsdatum verschobenes Datum. Der Wert für Mo-
nate kann positiv oder negativ sein. Die Funktion kann beispielsweise verwendet
werden, um Fälligkeitstermine für Zinszahlungen einfacher zu berechnen, die je-
weils auf denselben Tag fallen wie der Emissionstermin. Die Alternative wäre, ein
Datum erst in seine Bestandteile zu zerlegen, den Monatswert zu ändern und das
Datum dann neu zusammenzusetzen.
Abbildung 4.18 Errechnen eines um eine Anzahl von Monaten entfernten Datums
Search JabSto ::




Custom Search