Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 5.9 Die ARCCOSHYP()-Funktion und ihre graphische Darstellung
ARCSIN()
ASIN()
Syntax:
ARCSIN( Zahl )
Beispiel:
=ARCSIN(0,5)
ergibt 0,523599
Die Funktion ARCSIN() berechnet zu dem mit dem Argument Zahl angegebenen
Sinuswert, der das Verhältnis von Gegenkathete zu Hypotenuse darstellt, den an-
liegenden Winkel im Bogenmaß, also den Arkussinus.
Da jeder Winkel im Vollkreis zweimal vorkommt, wird der Wertebereich einge-
schränkt. Für Sinuswerte zwischen –1 und 1 liegen die Winkelwerte im Bogenmaß
zwischen – S/2 und S/2, d. h. zwischen –90 und 90 Grad.
Search JabSto ::




Custom Search