Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
von 1 Meter. Der Vollwinkel, also 360°, entspricht 2 S rad. Da die Winkelfunktio-
nen in Excel Winkelangaben im Bogenmaß erwarten, müssen Grad-Angaben mit
dieser Funktion vorher umgerechnet werden.
Abbildung 5.16 Umrechnung von Winkelangaben
COS()
COS()
Syntax:
COS( Zahl )
Beispiel:
=COS(PI()/6)
ergibt 0,866025
Die Funktion berechnet den Kosinus des mit dem Argument Zahl angegebenen
Winkels. Dabei wird der Winkel nicht in Grad, sondern im Bogenmaß angegeben.
Der Kosinus eines Winkels wird am rechtwinkligen Dreieck definiert als das Ver-
hältnis der Ankathete zur Hypotenuse. Die Definition kann aber auf der Basis des
Einheitskreises erweitert werden. Einem Winkel von 90° oder 270° entspricht
dann genau ein Kosinuswert von 0, einem von 180° entspricht –1, von 360° der
Wert 1. Das Ergebnis der Funktion liegt also immer zwischen –1 und 1.
Liegt der zu berechnende Winkelwert in Grad vor, muss er mit Hilfe der Funktion
BOGENMASS() zunächst umgewandelt werden, wie es auch in der abgebildeten Ta-
belle geschieht. Das Diagramm zeigt den periodischen Verlauf der Kosinus-Funk-
tion, wobei die Periode 360 Grad umfasst. Vergleichen Sie die Abbildung mit der
Search JabSto ::




Custom Search