Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
SUMMEX2PY2()
SUMX2PY2()
Syntax:
SUMMEX2PY2( Matrix_x ; Matrix_y )
Beispiel:
siehe Abbildung 5.53
Die Funktion addiert die Summen der quadrierten x-Werte und der quadrierten y-
Werte, die über die Matrizen Matrix_x und Matrix_y angegeben sind. (Der Name
der Funktion bedeutet also Summe x^2 Plus y^2).
Die Spalten für die Argumente müssen dieselbe Größe haben, sonst wird eine Feh-
lermeldung ausgegeben.
Abbildung 5.53 Summen aus quadrierten Werten addieren
SUMMEXMY2()
SUMXMY2()
Syntax:
SUMMEXMY2( Matrix_x ; Matrix_y )
Beispiel:
siehe SUMMEX2MY2()
ergibt 18
Die Funktion bewirkt, dass die Differenz zwischen x-Werten und y-Werten, die
über die Matrizen Matrix_x und Matrix_y angegeben sind, zunächst ausqua-
Search JabSto ::




Custom Search