Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
breite nicht bereits manuell verändert worden ist. Ist die Spaltenbreite vorher ver-
ändert worden, gibt Excel anstelle der Zahl, die nicht in die Spalte passt, eine Reihe
von # -Zeichen aus. Immerhin zeigt Excel den Wert an, wenn der Mauszeiger eine
solche Zelle berührt. Dann sollte entweder die Spaltenbreite angepasst oder ein
günstigeres Format gewählt werden.
Ist es nicht möglich, für die eingegebenen Zeichen ein gültiges Zahlenformat zu
finden, wird die Eingabe als Zeichenfolge eingestuft und dementsprechend zu-
nächst linksbündig in der Zelle ausgegeben. Wenn Sie beispielsweise 10.0 statt
10,0 in eine Zelle eingeben, wird dies einfach als Text gewertet. Bei Datumseinga-
ben wird auch noch die logische Richtigkeit überprüft. Wenn Sie z. B. bei der Ein-
gabe eines Datums irrtümlich 13.13.03 eingeben, wird dies ebenfalls als Text ge-
wertet.
Eingabe von führenden Nullen
Alle von Excel direkt angebotenen Zahlenformate schneiden führende Nullen in
der Anzeige weg. Werden führende Nullen aber benötigt, etwa bei Belegnummern
oder Artikelnummern, hilft ein benutzerdefiniertes Zahlenformat, beispielsweise
000000 für eine sechsstellige Nummer. Mehr dazu in Abschnitt 1.2, »Die Rolle der
Zahlenformate«.
Eingabe von Brüchen
Etwas eigentümlich ist die Art und Weise, wie Excel auf die Eingabe von Brüchen
reagiert. Wenn Sie z. B. 1/3 eintippen, zeigt die Zelle 01.Mrz an. 4/100 wird da-
gegen einfach als Text interpretiert, weil dieser Eintrag nicht in ein gültiges Datum
umgesetzt werden kann, aber auch keine Formel ist, da das Gleichheitszeichen am
Anfang fehlt.
Dagegen wird 2 3/4 anstandslos angenommen und als Wert von 2,75 verstanden,
wie die Anzeige in der Bearbeitungsleiste zeigt.
Um zu erreichen, dass auch Brüche ohne vorhergehende Ganzzahl eingetippt wer-
den können, muss eine Null vorangestellt werden. 0 1/3 ergibt das gewünschte Er-
gebnis 1/3 . Die andere Möglichkeit ist, den Bereich vorher mit dem einstelligen
Bruchformat zu formatieren.
Search JabSto ::




Custom Search