Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
STANDARDISIERUNG()
STANDARDIZE()
Syntax:
STANDARDISIERUNG( x ; Mittelwert ; Standabwn )
Beispiel:
=STANDARDISIERUNG(0,9;0;0,4)
ergibt 2,25
Die Funktion berechnet Werte aus einer Verteilung, die durch ihren Mittelwert und
die Standardabweichung gekennzeichnet ist, in Werte einer Standardnormalvertei-
lung um. Dabei ist x der Wert, der standardisiert werden soll, Mittelwert ist das
arithmetische Mittel der Verteilung, das Argument Standabwn liefert die Standard-
abweichung der Verteilung. Die Funktion zieht dabei von dem jeweiligen x-Wert den
Mittelwert ab und dividiert das Ergebnis durch die angegebene Standardabwei-
chung. Mit Hilfe dieser Funktion lassen sich also Verteilungen in Standardnormal-
verteilungen übersetzen, was nachfolgende Berechnungen häufig vereinfachen kann.
Abbildung 7.68 Ermitteln von standardisierten Werten
Search JabSto ::




Custom Search