Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Eine Standardnormalverteilung ist eine Normalverteilung mit einem arithmeti-
schen Mittel von 0 und einer Standardabweichung von 1, vgl. NORM.VERT() und
NORM.S.VERT() .
STEIGUNG()
SLOPE()
Syntax:
STEIGUNG( Y_Werte ; X_Werte )
Beispiel:
=STEIGUNG({2;3;4};{4;6;8})
ergibt 0,5
Die Funktion liefert die Steigung für die aus den Argumenten Y_Werte und X_
Werte errechneten Regressionsgeraden oder Trendlinie, vgl. hierzu die Funktion
RGP() . Für Y_Werte und X_Werte kann jeweils ein Zellbereich oder eine Matrix-
konstante angegeben werden.
Die Regressionsgerade hat die Gleichung y = b + m * x , wobei b der Schnittpunkt
der Geraden mit der y-Achse ist und m die Steigung. Der Wert für b kann mit der
Funktion ACHSENABSCHNITT() berechnet werden.
Abbildung 7.69 Berechnung der Steigung einer Regressionsgeraden
Search JabSto ::




Custom Search