Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Umbenannte Funktion
Kompatible Funktion
NEGBINOM.VERT()
NEGBINOMVERT()
NORM.INV()
NORMINV()
NORM.S.INV()
STANDNORMINV()
NORM.S.VERT()
STANDNORMVERT()
NORM.VERT()
NORMVERT()
POISSON.VERT()
POISSON()
QUANTIL.EXKL()
QUANTIL()
QUANTIL.INKL()
QUANTIL()
QUANTILSRANG.EXKL()
QUANTILSRANG()
QUANTILSRANG.INKL()
QUANTILSRANG()
QUARTILE.EXKL()
QUARTILE()
QUARTILE.INKL()
QUARTILE()
RANG.GLEICH()
RANG()
STABW.N()
STABWN()
STABW.S()
STABW()
T.INV()
TINV()
T.INV.2S()
TINV()
T.TEST()
TTEST()
T.VERT()
TVERT()
T.VERT.2S()
TVERT()
T.VERT.RE()
TVERT()
VAR.P()
VARIANZEN()
VAR.S()
VARIANZ()
WEIBULL.VERT()
WEIBULL()
Damit es keine Probleme mit älteren Arbeitsmappen gibt, bleiben die umbenann-
ten Funktionen weiterhin unter ihrem alten Namen verfügbar. Im Dialog Funk-
tion einfügen sind diese Funktionen in der Kategorie Kompatibilität zu finden.
Wenn Sie Funktionen direkt einfügen und die Option AutoVervollständigen-
Formel über Datei
Formeln eingeschaltet lassen, werden die kom-
patiblen Funktionen jeweils mit einem Symbol angezeigt, das ein kleines Warnzei-
chen enthält.
Optionen
Search JabSto ::




Custom Search