Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
wird. In Excel 2010 steht anstelle dieser Funktion die umbenannte Funktion BI-
NOM.VERT() zur Verfügung.
Abbildung 8.3 Berechnungen mit BINOMVERT()
CHIINV()
CHIINV()
Syntax:
CHIINV( Wahrsch ; Freiheitsgrade )
Beispiel:
=CHIINV(0,05;3)
ergibt 7,8147
Die Funktion liefert Quantile der Chi-Quadrat-Verteilung. Sie wird verwendet, um
einen Vergleichswert zu berechnen, mit dem Hypothesen über die Übereinstim-
mung von beobachteten und erwarteten Ergebnissen bewertet werden können.
Als Argumente verlangt diese Funktion die Wahrscheinlichkeit Wahrsch und die
Anzahl der Freiheitsgrade , vgl. CHITEST() und CHIVERT() . Die Funktion CHI-
INV() ist zugleich die Umkehrfunktion zu CHIVERT() . Es gilt also: Ist
w = CHIINV(x;…) ,
dann ist
CHIVERT(w;…) = x .
In Excel 2010 stehen anstelle dieser Funktion die Funktionen CHIQU.INV() und
CHIQU.INV.RE() zur Verfügung, wobei CHIQU.INV.RE() dasselbe Ergebnis lie-
fert wie CHIINV() .
Search JabSto ::




Custom Search