Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 9.16 Abfrage der Spaltenanzahl einer Matrix
Effektive Lösungen erlaubt die Funktion in Kombination mit der Funktion IN-
DEX() . Die Formel
=INDEX(Testbereich;1;SPALTEN(Testbereich))
liefert beispielsweise den ersten Wert in der letzten Spalte eines mit dem Namen
Testbereich belegten Bereichs.
SVERWEIS()
VLOOKUP()
Syntax:
SVERWEIS( Suchkriterium ; Matrix ; Spaltenindex ;
Bereich_Verweis)
Beispiel:
siehe Abbildung 9.17
Die Funktion ermittelt ausgehend von einer Zelle in einer Matrix den Inhalt der
Zelle in derselben Zeile einer anderen Spalte.
Hierbei durchsucht die Funktion die erste Spalte (links außen) der mit Matrix an-
gegebenen Matrix oder eines Bereichs nach Suchkriterium . Dabei wird die Groß-
und Kleinschreibung ignoriert, wenn es sich um Zeichenfolgen handelt. Falls der
Search JabSto ::




Custom Search