Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Wird nur eine Zeichenfolge als Kriterium verwendet, werden jeweils die Daten-
sätze gesucht, in denen Übereinstimmung zwischen dem Feld in der Tabelle und
dem Eintrag im Kriterienbereich besteht. Das Kriterium Rollo ist dabei eine ver-
kürzte Schreibweise für ="Rollo" .
Textvergleiche unterscheiden normalerweise nicht zwischen Groß- und Klein-
schreibung. Mit einem Kriterium wie Rollo würde außerdem nicht nur Rollo ,
sondern auch Rollohalter gefunden. Soll die Übereinstimmung exakt sein, müs-
sen Sie ="=Rollo" eintragen.
Statt der Übereinstimmung mit einer Zeichenfolge kann auch die Stellung in Bezug
auf die alphabetische Reihenfolge als Kriterium benutzt werden.
Gerade bei Zeichenfolgen, bei Namen und Bezeichnungen steht der Suchende aber
oft vor dem Problem, dass ihm gerade die exakte Schreibweise nicht bekannt ist.
In so einem Fall helfen Stellvertreterzeichen:
Zeichen
Wirkung
*
Steht für beliebig viele Zeichen in einer Zeichenfolge.
Steht für genau ein Zeichen in einer Zeichenfolge.
?
Dieses Zeichen kann vor das Fragezeichen oder den Stern gesetzt wer-
den, wenn diese Zeichen selbst gesucht werden sollen. Die Tilde verhin-
dert also, dass die beiden Zeichen als Stellvertreterzeichen wirken.
~
Wenn Sie in einem Feld des Kriterienbereichs eine Zahl eintragen, muss der Wert
dieser Zahl mit dem Wert in dem gesuchten Datensatz exakt übereinstimmen.
Nicht übereinstimmen muss das Format. Wenn also im Kriterienbereich eine Zahl
im Standardformat eingegeben wird, in der Tabelle aber diese Spalte mit dem
Währungszeichen formatiert ist, hat das für die Suchoperation keine Bedeutung.
Probleme kann es allerdings geben, wenn die Zahl in der Tabelle in der Anzeige
gerundet ist, intern aber mit mehreren Nachkommastellen geführt wird. Das
kommt z. B. häufig vor, wenn die Zahl das Ergebnis einer Division ist. Wenn im
Kriterienbereich 3,33 s teht und in der Tabelle das Ergebnis von 10/3 angezeigt
wird, wird der Datensatz nicht gefunden. In solch einem Fall kann ein berechnetes
Suchkriterium mit einer Formel wie
=RUNDEN(F9;2)=3,33
helfen. Ansonsten können Sie beim Vergleich mit Zahlen mit den schon aufgeführ-
ten Vergleichsoperatoren arbeiten.
Search JabSto ::




Custom Search